Pulse macht es für alle im Unternehmen einfacher, einen guten Job zu machen

Oft sind es lokale Faktoren, die bei der täglichen Arbeit im Weg stehen. Diesen kann auch nur lokal begegnet werden, daher müssen die Feedbacks für jeden im Unternehmen sichtbar sein. So kann jeder Verbesserungen umsetzen.

Bei Pulse arbeiten alle an Verbesserungen

Traditionelle Umfrage

Creaholic Pulse Feedback

Was kannst du tun? Mitarbeiter Management Mitarbeiter Management
Ergebnisse der Umfrage ansehen
Ergebnisse reflektieren
Zugrunde liegende Ursachen verstehen
Verbesserungsmassnahmen definieren und umsetzen
Wirkungen der Verbesserungen prüfen
Was kannst du tun? Mitarbeiter Management
Ergebnisse der Umfrage ansehen
Ergebnisse reflektieren
Zugrunde liegende Ursachen verstehen
Verbesserungsmassnahmen definieren und umsetzen
Wirkungen der Verbesserungen prüfen
Ergebnisse der Umfrage ansehen

Mitarbeiter

Management

Ergebnisse reflektieren

Mitarbeiter

Management

Zugrunde liegende Ursachen verstehen

Mitarbeiter

Management

Verbesserungsmassnahmen definieren und umsetzen

Mitarbeiter

Management

Wirkungen der Verbesserungen prüfen

Mitarbeiter

Management

Was kannst du tun? Mitarbeiter Management
Ergebnisse der Umfrage ansehen
Ergebnisse reflektieren
Zugrunde liegende Ursachen verstehen
Verbesserungsmassnahmen definieren und umsetzen
Wirkungen der Verbesserungen prüfen
Ergebnisse der Umfrage ansehen

Mitarbeiter

Management

Ergebnisse reflektieren

Mitarbeiter

Management

Zugrunde liegende Ursachen verstehen

Mitarbeiter

Management

Verbesserungsmassnahmen definieren und umsetzen

Mitarbeiter

Management

Wirkungen der Verbesserungen prüfen

Mitarbeiter

Management

Die Ergebnisse sind 100% handlungsleitend

Quantitative Daten sind praktisch, um einen Überblick zu bekommen. Ausformulierte Feedbacks geben Aufschluss über zu Grunde liegende Ursachen. Bei Pulse haben wir beides kombiniert, damit die Feedbacks ihre volle Wirkung entfalten können.

Pulse ermöglicht messen, lernen, verbessern in Echtzeit

Mitarbeiter geben gerne Feedback, erwarten aber auch, dass es zeitnah berücksichtigt wird. Unternehmen verändern sich schnell und Feedback hat nur ein kurzes “Verfallsdatum". Die Zeitspanne zwischen Feedback geben und Veränderung erleben muss daher so kurz wie möglich sein.

Quote Icon
Eine Umfrage ohne Follow-up durchzuführen, ist schlimmer als gar nichts zu tun. Und doch stimmen nur 8 % der Arbeitnehmer ausdrücklich zu, dass ihr Arbeitgeber Massnahmen auf Basis der Umfrageergebnisse ergreift.

Gallup

Unternehmensberatung

Der traditionelle Weg: Fokus auf Messen

Klassische Ansätze fokussieren auf eine möglichst umfassende Messung. Die Mitarbeiter werden zu jedem Detail befragt, das einen Einfluss auf ihre Zufriedenheit und ihr Engagement haben könnte. Die Folge: Langwierige Umfragen, zeitraubende Auswertungen und wenig handlungsleitende Ergebnisse, die nur schwer in Verbesserungen umgesetzt werden können.

Der neue Weg: Fokus auf Verbessern in Echtzeit

Messen ist wichtig, die Erkenntnisse müssen aber auch in konkrete Verbesserungen umgesetzt werden. Dies funktioniert am besten, wenn alle Mitarbeiter mit den Feedbacks arbeiten – so schnell wie möglich. Hier helfen digitale Tools: Die Umfrageergebnisse können den Mitarbeitern in Echtzeit und in einem Format zur Verfügung gestellt werden, das ein kontinuierliches Lernen und Verbessern möglich macht. So entsteht eine konstruktive Feedbackkultur.

Sofortige Verbesserungen

Die Arbeit mit den Ergebnissen kann sofort beginnen. Sogar schon während der Umfrage können Verbesserungen eingeleitet werden.

Besseres Mitarbeitererlebnis

Die Mitarbeiter bekommen direkt nach ihrer Teilnahme einen ersten Eindruck von den Feedbacks der anderen. Werden ihre Einschätzungen geteilt?

Schnelle Umsetzung

Umfragen können sehr einfach und schnell im Tool aufgesetzt werden. So kannst du flexibel auf die Anforderungen deiner Firma reagieren.